Alternativ Training

Heut hab ich mich im Fitnessstudio eingeschrieben und gleich mal trainiert. Warn dann fast 2 Stunden mit erster Einweisung ein bisschen Radfahrn zum Ende


2 Antworten auf „Alternativ Training“


  1. 1 Thorsten 25. September 2009 um 11:56 Uhr

    Hoffentlich gibt es nicht so schlimmen Muskelkater… ;)

  2. 2 Administrator 25. September 2009 um 12:58 Uhr

    Zum Glück hab ich keinen Muskelkater bekommen. Hab aber auch die Grundlagenrunde Heute weggelassen.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.